Clubabend:

Die Clubmitglieder treffen sich regelmäßig in einer gemütlichen Atmosphäre zu einer Sitzung, bei der wir die nächsten Aktivities besprechen.

Wenn du dir ein Bild von unserem Tun machen willst,
bist du als Gast jederzeit herzlich willkommen!
(Bitte per Mail bescheid geben)

nächster Termin:    ---  - --- Uhr           Wo:   ---
                                                                                     
                                                                                     

                                                                                               
                                                                                      






 


Termine:

- 30. Mai 2015: 
Minigolfturnier am Ratzersdorfer See in St. Pölten
 
 

Vergangene Activities:

 

 

Besuch DPU Krems 2014

Im Juni wurde die Danube Private University in Krems von uns Leos besucht. Es konnten dabei viele interessante und neue Eindrücke gesammelt werden.

 





 

Ein Rettungsauto für Marcel 2012

Marcel wohnt mit seiner Schwester und seinen Eltern in Böheimkirchen. Er leidet an einem Down-Syndrom und einer spinalen Muskelatrophie. Er kann nicht selbstständig gehen und seit seiner letzten Lungenentzündung auch nicht mehr selbstständig sitzen. Er kann nur mehr liegend transportiert werden.

Aus diesem Grund wurde von seinen Eltern ein Rettungsauto gekauft, in dem ein Liegendtransport möglich ist. Marcel machen die jetzt wieder möglichen Ausflüge großen Spaß.

Wir freuen uns sehr, dass wir Marcel und seine Familie bei dieser großen Anschaffung unterstützen konnten.

 





 

Skikurs der Mittelschule Viehofen 2012

Auch heuer konnte der Leo Club St. Pölten wieder einigen Kindern der Mittelschule Viehofen die Teilnahme am Skikurs ermöglichen.

 

 

LEO Weekend 2012 (GDV)

Im Mai wurde in St. Pölten die Gereraldistriktsversammlung der LEO's Österreich abgehalten. Dabei wurden neben der Wahl des neuen Vorstandes der LEO Österreich auch die Weichen für das kommende LEO Jahr gestellt.

Im Zuge vom LEO Weekend konnten wir den LEO's aus ganz Österreich unsere Wunderschöne Stadt zeigen und näher bringen.

Ein herzliches Dankeschön für das gelungene Wochenende.

 


 

Tiergestützte Therapie 2012

Seit einigen Jahren übernimmt der Leo Club St. Pölten die Kosten der tiergestützten Therapie für eine Kindergruppe im Landeskrankenhaus St. Pölten.

Bei der Übergabe des Spendenschecks durften die Leos Maria Propst und Lisa Witzersdorfer an einer Therapiestunde teilnehmen.

Es wurde fleißig mit den Kindern mitgeturnt, getanzt und gesungen.

 

 

 

 

Gartengestaltung beim Kidsnest: August.2012

Es gibt nichts schöner für Kinder als im Sommer im Garten herumzutollen.

Deshalb haben wir uns gerne bereit erklärt bei der Gartengestaltung im Kidsnest in St.Pölten zu Helfen.

Neben der Pflege der Blumenbeete wurde vor Allem die Gartenhütte gestrichen, verziert und neu eingerichtet.
Holzbänke wurden behandelt, damit sie jeder Witterung stand halten.

Unser Team fühlt sich sichtlich Wohl in der neuen Hütte und freut sich besonders, dass die Kinder einen neuen Ort zum spielen und verweilen im Garten haben.


Wir, das LEO Team wünschen den Kindern viel Spaß damit.

Vielen Dank an alle Helfer.

 


 

LEO/LIONS MEETS BAROCK, 11.-13.Mai 2012

Die diesjährige Generaldistriktsversammlung der Lions und LEOs fand in unserer wunderschönen Stadt Sankt Pölten statt. Das Wochenende Stand unter dem Motto LIONS MEETS BAROCK.

Neben dem gestrafften Programm des Wochenendes, wie der Abschlusssitzung des Clubjahres sowie der Wahl des neuen Vorstandes kam auch das kulturelle und leibliche Wohl nicht zu kurz.

Die LEOs aus Österreich lernten St. Pölten von der schönsten Seite kennen. Neben einer kleinen Stadtführung mit dem Bummelzug sowie einem Besuch in der EGGER Bierbrauerei konnten die schönen Ecken der Barockstadt am Abend selbst entdeckt werden.

Zwischen wilden Tieren und Bächen fand der Sitzungsmarathon im Landesmuseum St. Pölten einen krönenden Abschluss.




Impressionen von der GDV


weitere Infos aus www.leo.at

 

LEO LIONS AKTIONS TAG 2012

Beim österreichweiten Leo Club Aktionstag am 5. Mai wurden die Merkur Kunden gebeten, ein Stück mehr in den Einkaufswagen für sozial benachteiligte Menschen zu geben. Der Erfolg dieser Aktion, die schon zum Vierten mal stattfand ist immer wieder überwältigend.

Heuer wurde im Merkurmarkt Spratzern und Wagram für das Caritas Mutter-Kind-Haus in St. Pölten und für das Kinderheim KidsNest ebenfalls in St. Pölten gesammelt.

Ein herzliches Dankeschön nochmals an alle die uns unterstützt haben.




 
 

Punschstand: Dezember 2010 

Auch heuer konnten wir uns wieder über zahlreiche Spenden freuen. Somit werden wir
auch im kommenden Jahr wieder hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche aus unserer Region unterstützen. 
Wir wollen uns hiermit nochmals bei allen Helfern, wie der Pfadfindergruppe St. Pölten, dem Team von ICT4D.at, unseren LIONs Freunden sowie bei den Konsumenten und Spendern herzlich bedanken.

Sämtliche Einnahmen werden an das Kidsnest St. Pölten und an Daniel aus Getzersdorf gespendet!

   

 

Flohmarkt der LIONs St. Pölten:  Oktober 2011

Seit vielen Jahren arbeitet der LEO Club St. Pölten gemeinsam mit dem Lions-Club am jährlichen Lions Flohmarkt im VAZ, der Anfang Oktober stattfindet. Im Vorfeld werden an die Haushalte im Stadtgebiet von St. Pölten Sammelsäcke verteilt und befüllt wieder eingesammelt. Der gesamte Reinerlös der verkauften Waren kommt karitativen Projekten und der Unterstützung bedürftiger Personen zugute. Erhältlich sind Waren des täglichen Bedarfs (Kleidung, Schuhe, Haushaltsartikel, Elektrogerte) auch Kleinmöbel, Bücher, Tonträger jeder Art, Kunst und Kitsch sowie manche Kuriositäten und kleine Kostbarkeiten.



 

2. LEO Club BobbyCar Challenge: August 2011

Der LEO Club St. Pölten hat am Sonntag dem  28. August 2010 in der Stifterstraße in St. Pölten (Teufelhofsiedlung) das zweite mal ein Bobby Car Rennen veranstaltet.
Auch heuer wurde wieder für das leibliche Wohl unserer Gäste bestens gesorgt.

Für einen Rückblick aufs Bild klicken ...!



 

Vorhänge fürs Kidsnest: Mai.2011

Fleißig wurde geschraubt, gebohrt, gesägt und gedübelt um die Kinderzimmer im Kidsnest St Pölten mit Vorhängen auszustatten und um diese wohnlicher zu gestalten.

In Zukunft dürfen sich nun die Kindern  auf einen besseren Schlaf ohne Angst vor Geistern, die sich wie wir wissen als Bäume tarnen, freuen.

Gespannt wurden wir von den Kinderaugen beobachtet, welche nach Fertigstellung vor Begeisterung zu strahlen begonnen haben.

Vielen Dank an alle Helfer.

 


 

LEO LIONS AKTIONS TAG  2011

Beim österreichweiten Leo Club Aktionstag am 7. Mai wurden die Merkur Kunden gebeten,  ein Stück mehr in den Einkaufswagen für sozial benachteiligte Menschen zu geben. Der Erfolg dieser Aktion, die schon zum Dritten mal stattfand ist immer wieder überwältigend.

Heuer wurde im Merkurmarkt Spratzern für das Caritas Mutter-Kind-Haus in St. Pölten und im Merkurmarkt Wagram für das Kinderheim KidsNest ebenfalls in St. Pölten gesammelt.

Ein herzliches Dankeschön nochmals an alle die uns unterstützt haben.

 

Merkurmarkt in Wagram
Merkurmarkt Spratzern

 

Skikurs HS Viehofen: 2011

Damit Kinder genug Bewegung bekommen und an wichtigen Veranstaltungen, wie dem Skikurs,
teilnehmen können, spendet der LEO Club St Pölten schon seit einigen Jahren an die HS Viehofen. 

Auch heuer konnten wieder mit Hilfe unserer Unterstützung, 4 Kinder am Skikurs teilnehmen,
und haben uns als Dankeschön ein Gruppenfoto geschickt das wir euch nicht vorenthalten wollen

 





 

Punschstand: Dezember 2010 

Auch heuer konnten wir uns wieder über zahlreiche Spenden freuen. Somit werden wir
auch im kommenden Jahr wieder hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche aus unserer Region unterstützen. 
Wir wollen uns hiermit nochmals bei allen Helfern, wie der Pfadfindergruppe St. Pölten, dem Team von ICT4D.at, unseren LIONs Freunden sowie bei den Konsumenten und Spendern herzlich bedanken.

Sämtliche Einnahmen werden an das Kidsnest St. Pölten und an Daniel aus Getzersdorf gespendet!




 

Projekt ZANZICODE, Oktober 2010

Der LEO Club unterstützt mit einer Spende das Projekt ZANZICODE vom Austrian Network for Information and Communication Technologies for Development. Durch unsere Spende wird einer Klasse von mind. 8 Personen aus Zanzibar, ein halbes Jahr lang die Ausbildung finanziert.

Weiter Informationen über das Projekt erhalten sie im nachstehenden Abschnitt oder direkt auf der Projekt - Homepage www.zanzicode.com.

"Zanzicode is a project of the Austria based NGO ICT4D.at, that provides free education in the field of Web Development to a small number of talented and motivated students of poor background in Zanzibar, Tanzania. Our goal is to help build the personal careers of our graduates as well as to kickstart a local web development community. Our work so far has proven that there is both talent and demand for professional web work in Zanzibar. This is true especially now, as the digital gap between Africa and the rest of the world is closed a bit further by East-Africa's recent connection to the Seacom broadband internet cable. Graduates of the Zanzicode class are meant to act as multiplicators in this emerging market, and will help to strengthen the flow of information and enable the interaction between Zanzibar and the rest of the world through the web."
 






 

BobbyCar Challenge, 5. September 2010

Der LEO Club St. Pölten hat am Sonntag dem  5. September 2010 in der Stifterstraße in St. Pölten (Teufelhofsiedlung) erstmalig ein Bobby Car Rennen veranstaltet.
Sämtliche Starter, von den Kindern bis zu den Erwachsenen, kämpften energisch und mit großem Willen um den Sieg. Somit war die Stimmung bestens und der sportliche Gedanke und der Spaß standen im Vordergrund.
Für das leibliche Wohl unserer Gäste wurde bestens gesorgt. Niemand mußte an Hunger oder Durst leiden.

Wenn Sie sich ein Bild von der Stimmung machen wollen, dann gibt es hier einige Bilder.

    .......... Werbefilme






 
 

Ausflug der Förderschule St. Georgen in den Tierpark Schmiding, 10.06.2010

Übernahme der Buskosten

Zoo



 
 

LEO-LIONS-Service-Day, 08.05.2010

Ein Produkt mehr im Einkaufswagen hilft !

Eine Zusammenarbeit von LEO, Lions, Merkur und Hilfswerk.

Wie schon seit einigen Jahren wurden am Samstag vor dem Muttertag bei zwei Merkurmärkten in St. Pölten die Kunden aufgefordert ein Produkt mehr zu kaufen und dieses zu spenden. Die gesammelten Waren gingen an bedürftige Menschen in der Region St. Pölten.

Die erhaltenen Produkte vom Merkurmarkt in Spratzern  wurden an das Kinderheim Loosdorf übergeben, die vom Merkurmarkt in Wagram gingen an das Hilfswerk.

Ein herzliches Dankeschön an alle die uns Unterstützt haben!

 

 



 

Tiertherapie im LKH St. Pölten

Großes Engagement  zu Gunsten behinderter Kinder und Jugendlicher zeigen die St. Pöltner LEOs schon seit Jahren. Unter anderem wird das 2007 geschaffene Tiertherapie-Projekt des Landesklinikums St. Pölten für Kinder zwischen 3 und 15 Jahren unterstützt. Präsidentin Maria Propst und Sekretärin Vera Liebl ließen es sich nicht nehmen, jüngst einer der Therapiegruppen einen persönlichen Besuch abzustatten. Neben leonistischen Grüßen brachten sie auch einen 700-Euro-Scheck mit die bereits dritte Spende des Clubs an das Projekt. (Mai 2010)

 

 



 

Punschstand

Alle Jahre in der Vorweihnachtszeit, stehen die LEOs gemeinsam mit den Lions am Rathausplatz. Nach einem anstrengenden Arbeitstag oder einen ausgedehnten Einkauf kann man den Abend  mit warmen Getränken ausklingen lassen. Die Einnahmen kommen karitativen Zwecken zugute.

 

 



 

Lions Flohmarkt

Seit vielen Jahren arbeitet der LEO Club St. Pölten gemeinsam mit dem Lions-Club am jährlichen Lions Flohmarkt im VAZ, der Anfang Oktober stattfindet. Im Vorfeld werden an die Haushalte im Stadtgebiet von St. Pölten Sammelsäcke verteilt und befüllt wieder eingesammelt. Der gesamte Reinerlös der verkauften Waren kommt karitativen Projekten und der Unterstützung bedürftiger Personen zugute. Erhältlich sind Waren des täglichen Bedarfs (Kleidung, Schuhe, Haushaltsartikel, Elektrogerte) auch Kleinmöbel, Bücher, Tonträger jeder Art, Kunst und Kitsch sowie manche Kuriositäten und kleine Kostbarkeiten.

 

 



Neue Spielsachen für die ASO St. Pölten

Durch unsere finanzielle Unterstützung in der Höhe von 530 Euro, konnte das sonderpädagogische Zentrum ASO St. Pölten Nord neue Spielsachen und Therapiegerte für ihre Schüler anschaffen.




Kinder-/Behindertenheim Loosdorf

2008 unterstützte der LEO Club St. Pölten das "Wohn- und Therapieheim" für behinderte Kinder in Loosdorf mit insgesamt 2.500,00 EUR. Die Spenden wurden für die Durchführung von Pferdetherapien verwendet. (Berichte: NÖN, 25.03.2008 ; Kurier, 22.03.2008)

 




Neue Hocker für die Pfadfindergruppe St. Pölten

2008 hat die Pfadfindergruppe St. Pölten mit "Heim-Wohnsitz" in der Jonasstraße dreißig funkelnagelneue Hocker bekommen. Diese wurden zum Teil vom LEO Club St. Pölten und Möbel Leiner zur Verfügung gestellt.  (Bericht: Unser St. Pölten, 11.02.2008)